AEG

SPECNA ARMS RRA SA-E11 EDGE inklusive GATE X-ASR mosfet.

AEG
Kein Foto hochgeladen
Österreich
Neu

mit Rechnung ab Kaufdatum

Lizenz von Rock River Arms®
Material: ZnAl + Stahl + Polymer
Länge: 685 – 770 mm
Gewicht: 2465 g
Farbe schwarz
Mündungsgeschwindigkeit: ~370 / ~310 FPS
Eingebautes MOSFET GATE X-ASR

Das Set beinhaltet:

– Replik
– 2 x S-MAG Mid-Cap-Magazin
– zusätzliche Hauptfeder M90
– Handbuch
– Zertifikat
– Diagnosekarte GATE X-ASR
– vertikaler Griff

RRA SA-E11 EDGE™ Karabiner Replik

EDGE™ ist eine Reihe von Replikaten von Specna Arms, die eine Reihe von Lösungen und Technologien kombiniert, die in anderen Replikaten auf dem Markt schwer zu finden sind. Es ist eine Serie, die Wert auf sehr gute Verarbeitung des Äußeren legt, Lösungen, die die Vielseitigkeit des Replikats verbessern, seine Lebensdauer verlängern, die Diagnose einer Fehlfunktion vereinfachen sowie die Möglichkeit eines Leistungstunings ermöglichen. Direkt aus der Verpackung erhalten Sie eine Nachbildung, die jedoch bei Bedarf keine Änderungen erfordert – sie werden extrem einfach sein.

Die Replik verfügt über vollständige, lizenzierte Markierungen des Waffenherstellers Rock River Arms. Es ist ein Hersteller von Schusswaffenteilen und -zubehör, aber vor allem ein Hersteller von hochwertigen AR-15-Karabinern. Das Unternehmen wurde 1996 von den Brüdern Larson in Zusammenarbeit mit Les Baer gegründet und hat seinen Sitz in Colona, ​​Illinois. Heute liefert RRA im Rahmen eines Vertrags AR-15-Karabiner an die Anti-Drogen-Agentur DEA, das FBI oder US-Marschälle.

Jedes Element der Replik wurde mit größter Sorgfalt für jedes Detail hergestellt und montiert. Darüber hinaus verfügt der Körper über eine Nanobeschichtung, die Kratzer verhindert. Der Körper trägt auch tief eingravierte Rock River Arms-Markierungen sowie eine individuelle Seriennummer, die durch ein zusätzliches Hologramm weiter authentifiziert wird. Zu den erwähnenswerten Details gehören auch der QD-Pistolengriff, der einen einfachen und schnellen Zugriff auf den Motor ohne Werkzeug ermöglicht, sowie ein doppelseitiger taktischer Riemenbügel.

Die SA-E11-Karabinernachbildung ist mit einem Handschutz im RIS 22-mm-Montagesystem ausgestattet, das als Halterung für verschiedenes taktisches Zubehör dienen kann: Taschenlampen, Griffe, Laservisiere und optische Visiere. Lange Schienen befinden sich oben und unten, während kurze Schienen an den Seiten vorhanden sind. Der Lauf der Replika verfügt über einen Schalldämpfer, der auf einem 14-mm-CCW-Gewinde montiert ist. Die Oberseite der Replik verfügt über hochklappbare Visiere aus Eisen.

Der Karabiner verfügt über ein werkseitig eingebautes MOSFET X-ASR-Modul von Polish GATE. Es ist eine beispiellose Zusammenarbeit zwischen einem polnischen Hersteller und einer Fabrik, die für ihre Airsoft-Repliken bekannt ist. Der hochwertigste MOSFET X-ASR sorgt für die Sicherheit der Nachbaukomponenten, verbessert das Auslöseverhalten und verlängert die Lebensdauer von Elektronik und Akku. Dank integrierter Statusdioden ermöglicht es auch die Diagnose grundlegender Fehlfunktionen innerhalb des Replikats.

Die Replik verfügt über einen internen Präzisionslauf mit 6,03 mm Durchmesser, der eine hohe Genauigkeit und Wiederholbarkeit der abgegebenen Schüsse bietet. Der Lauf arbeitet mit einer neuartigen Hop-Up-Rotationskammer zusammen, die eine sehr präzise und stabile Einstellung des BB-Spins ermöglicht.

Die Nachbildung verfügt über ein ESA™ Quick Spring Change System. Aufgrund dieses Systems ist es möglich, die Leistung der Replika schnell und schnell an die auf dem Spielfeld erwarteten Bedingungen anzupassen, ohne dass eine Werkstatt oder ein Satz Spezialwerkzeuge benötigt werden – alles, was erforderlich ist, ist das Entfernen den Schaftschieber, um Zugang zur Feder zu erhalten, damit sie entfernt werden kann, ohne das Getriebe herausziehen oder zerlegen zu müssen.

Die Vorteile des ESA™-Systems sind kaum zu überschätzen. Vor dem Hintergrund aktueller konzerninterner Regelungen garantiert das System dem Nutzer vielfältige Möglichkeiten und viel Freiheit. Das ESA™-System ermöglicht es, in kürzester Zeit die Hauptfeder auszutauschen und so die Mündungsgeschwindigkeit so an den Wildbereich anzupassen, dass ein idealer Kompromiss zwischen Feuerwirkung und Sicherheit für den Benutzer gewährleistet ist sich selbst sowie andere Teilnehmer. In der Box befindet sich neben der Nachbildung eine weitere M90-Hauptfeder, die sich hervorragend für den Inneneinsatz eignet.

Das Herzstück des Nachbaus besteht aus dem ORION-Getriebe, das auf einem verstärkten Rahmen basiert und mit der Funktion der Hauptfederauslösung ausgestattet ist. Die Replik verfügt über eine Reihe hochwertiger Teile direkt aus der Box, was sie für ihre Zuverlässigkeit und Bereitschaft für weiteres Tuning charakteristisch macht. Das ORION-Getriebe ist bereit für die Zusammenarbeit mit M140-Federn. Im Inneren befinden sich Elemente wie:

– verstärkter Polymerkolben mit voller Stahlbacke
– Aluminium, luftdichte Düse
– Aluminium, doppelt luftdichter Zylinderkopf
– Aluminium, doppelt luftdichter Kolbenkopf mit Lagern
– gelagerter Federschieber
– Satz Stahlzahnräder
– 8 mm Kugellager

Die Box enthält neben dem Nachbau zwei Mid-Cap S-MAG Magazine mit einer Kapazität von je 125 BBs. S-MAG ist ein exklusives Polymer-Magazin, das von Specna Arms entworfen wurde. Bemerkenswert ist die charakteristische Textur, die aus Specna Arms-Logos besteht. S-Mag ermöglicht eine nahtlose Fütterung von BBs auch bei hohem ROF.

Das Set enthält weder einen Akku noch ein Ladegerät.

Anmelden

Registrieren

Passwort zurücksetzen

Bitte gib deinen Benutzernamen oder deine E-Mail-Adresse an. Du erhältst anschließend einen Link zur Erstellung eines neuen Passworts per E-Mail.